Was bedeutet Alter heute?
Seitdem Kinder und Enkel sich nicht mehr von selbst einstellen, ist das Alter in revolutionärem Umbruch begriffen.
Zahnlos und halb blind und gekrümmten Rückens? Von wegen.
Die Alten, die nun schonend Senioren heißen, werden aus dem Vorhof zum Abstellgleis zurückgeholt ins Leben. Sie werden unversehens, weil die Jungen sich rar machen, wieder gebraucht.
Es lebe die Revolution!

Weiterlesen hier.