Vorschau Veranstaltungen und unterstützende Seminare

Keine Veranstaltungen (Pause)

Kalenderansicht

<< Sep 2020 >>
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Präambel

Die Neoko Vortragsveranstaltungen (und Seminarhinweise) gibt es seit 2010 (siehe den Rückblick unten). Unser Anliegen: Begegnung, Unterstützung und Austausch.

Referenten stellen sich honorarfrei zur Verfügung. Dafür herzlichen Dank. Wenn Sie einen Vortrag gestalten wollen: bitte Kontakt aufnehmen. Die Veranstaltungsorganisation und die Einladungen übernehmen wir.

apex_100Wir danken dem APEX Kultur e.V. für seine freundliche Unterstützung.

Parallel nehmen wir in unseren Veranstaltungskalender passende Vorträge und Seminare anderer Institutionen auf. Für diese Veranstaltungen sind wir nicht der Veranstalter, kommunizieren diese nur.

Ein Rückblick auf unsere bisherigen Veranstaltungen

Datum Rückblick Veranstaltungen bis 2011
31.05.2010 Die Finanzkrise – Ursachen, Gefahr und Gelegenheit
Referent: Rolf Degener, Bovenden (Bank- und Diplom-Kaufmann, Sparkassendirektor a.D.)
27.09.2010 Komplexität und Politik – Politische Entscheidungen trotz mangelhafter Themendurchdringung?
Referent: Karl-Ludwig Baader, Hannover (Journalist, Kolumnist, u.a. im Göttinger Tageblatt)
29.11.2010 Werden wir richtig informiert? Massenmedien und Meinungsbildung in der heutigen Zeit.
Referent: Dr. Wilfried Scharf, Göttingen (Direktor des Zentrums für interdisziplinäre Medienwissenschaft der Georg-August-Universität Göttingen (bis September 2010))
31.01.2011 Lebenssinn und Lebensentwürfe (nicht nur im Alter)
Referent: Karlheinz Raddatz, Hildesheim (Studium der Pädagogik, Psychoanalyse, Philosophie, RCI-Diplom)
28.03.2011 Die demografische Veränderung im Landkreis Göttingen. Ein Krisenszenario … oder auch Chance?
Referent: Klaus Thornagel, Bovenden
30.05.2011 Die demografische Veränderung: Welche Kosten kommen auf unsere Gesellschaft und Unternehmen zu?
Referent: Prof. Dr. Rainer Lorentz, Hardegsen (Mathematiker, Unternehmensberater zu den Themen demografische Entwicklung und Vorsorgelösungen)
19.09.2011 Welt im Wandel: Das Ende der Welt wie wir sie kannten.
Referent: Prof. Dr.Ing. Michael F. Jischa, Clausthal (Ehrenpräsident des Club of Rome)
28.11.2011 Aktuelle Weltbevölkerungspyramiden und das Bevölkerungswachstum: Kassandra-Tatsachen, was ist zu erwarten?
Referent: Dr. Carl-Christoph Liss, Herberhausen


Datum Rückblick Veranstaltungen ab 2012 (mit Link auf Detailseite)
19. März 2012 Über das Wasser dieser Erde - Die Fakten und die Zukunft

Referent: Dipl.-Ing. Ernst Gocksch (Hardegsen)

11. Juni 2012 Erkenntnisse der modernen Altersforschung zur Alzheimer Demenz: Aktivität, besonders im Alter, hält gesund!

Referent: Prof. Dr. Thomas A. Bayer (Universitätsmedizin Göttingen, Alzheimerforschung)

8. Oktober 2012 Chinesische und westliche Altersbilder im Vergleich. Sind die Chinesen im Alter gesünder?

Referent: Dr.med. Arne Stroehlein (Mediziner / Göttingen)

29. Oktober 2012 Die persönlichen und die gesellschaftlichen Probleme werden immer komplexer. Haben Ältere Vorteile bei der Lösungsfindung?

Referent: Dr. Gerhard Heinzerling (Göttingen)

26. November 2012 Angebot und Nachfrage freiwilliger und gesellschaftlich relevanter Tätigkeiten in der Region Göttingen: Wie finden die zusammen?

Gäste, Zuhörer und Moderator (s.Liste)

28. Januar 2013 Die Privatisierung öffentlicher Infrastrukturen und Immobilien: Eine Demontage der Politik und zukünftiger Gestaltungsfreiräume?

Referent: Dr. Rainer Neef (Göttingen)

27. Mai 2013 Soziales Engagement älterer Bürger und Bürgerinnen. Wo und warum sind sie am aktivsten? Wo nicht? Und warum nicht? Untersuchungsergebnisse, auch aus GÖ.

Referent: Prof. Dr. Michael Corsten (Hildesheim)

16. Juni 2013 3. Göttinger Bürgerfrühstück am 16. Juni 2013 auf dem Wochenmarktplatz

Veranstalter: Bürgerstiftung Göttingen

21. November 2013 Feier und Verleihung des Göttinger Zivilcouragepreises 2013

Ausrichter: Bürgerstiftung Göttingen und Präventionsrat für die Stadt Göttingen

25. November 2013 Medien in Göttingen - Göttingen in den Medien: Unsere Stadt in der Kommunikationsgesellschaft

Referent: Detlef Johannson (Stadtsprecher, Stadt Göttingen)

23. Januar 2014 Veranstaltungshinweis: Altern wie ein Gentleman

Reihe „Das Alter in der Literatur“, Göttinger Literarisches Zentrum

24. Februar 2014 Hilfe beim Sterben – Erfahrungen aus Klinik und Hospiz

Moderator: Dr. Rainer Neef

12. Mai 2014 Kinder dieser Welt: alles gut? Kinder in Deutschland: alles gut?

Referenten: UNICEF MitarbeiterInnen

6. Juli 2014 Göttinger Bürgerfrühstück 2014

Veranstalter: Bürgerstiftung Göttingen

14. Januar 2015 Das Leben nach der Arbeit: Ruhestand - Unruhestand - Aktives Alter - Produktives Alter - Jobsuche?

Vortrag: Anna Richter (Uni Kassel, FB Lebenslagen und Altern)

30. März 2015 Kein Hüftgelenk für 85-Jährige? Zur Diskussion um die Altersrationierung medizinischer Versorgung

Dr. Mark Schweda (Universitätsmedizin Göttingen, Ethik und Geschichte der Medizin)

27. April 2015 Altersdepression - Ursachen und Behandlungsansätze

Dr. Manfred Koller (Ärztlicher Direktor Asklepios Fachklinikum Göttingen)

21. Juni 2015 Fünftes Göttinger Bürgerfrühstück

Bürgerstiftung Göttingen

29. Juni 2015 Die Krux des Arbeitgebers mit dem demografischen Wandel: geh! bleib! komm! komm zurück?

Holger Möhwald (Unternehmensberater / Göttingen)

28. September 2015 Denkfallen: Klug irren will gelernt sein!

Dr. York Hagmayer (UNI Göttingen, Institut für Psychologie)

23. November 2015 Unser allererster Vorfahre - die Entstehung des Lebens auf der Erde.

Prof. Dr. rer. nat. Joachim Reitner (UNI Göttingen, Leiter der Abteilung Geobiologie)

11. Februar 2016 Mein Alter(n): Im Spannungsfeld des Anti-Aging und des selbstbestimmten Älterwerdens

ImPuls Angebot

29. Februar 2016 Die Salafistische Szene in Deutschland - Innen- und Außenperspektiven und die Zusammenhänge mit dem IS.

Nina Käsehage (Historikerin und Religionswissenschaftlerin, Theologische Fakultät, Universität Göttingen)

25. April 2016 Aufruhr im Abendland: Pegida, AfD und der Islam (eine Erklärung)

Christian Röther (Journalist und Religionswissenschaftler, Theologische Fakultät, Universität Göttingen)

27. Juni 2016 Der Islam und seine vielen Gesichter - Schlaglichter auf die innerislamische Vielfalt und die Unterschiede.

Judith Koschorke (Islamwissenschaftlerin, Theologische Fakultät, Universität Göttingen)

3. April 2017 Der Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand - Lebenszäsur oder Entwicklungsschritt?

Bettina Wichers (Gerontologin, Pädagogin und Coach / Göttingen)

26. Juni 2017 Wie Luther dem Wucher die Leviten las. Impulse für die Wirtschaft heute?

Stephan Eimterbäumer (Dipl. Theol., Pastor für Arbeit und Wirtschaft)

15. September 2017 - 17. September 2017 Achtsame Gestaltung des Überganges

Marianne Klues-Ketels, Marie-Luise Küsgen, Brigitte Weidekamm-Hegenscheidt und Brigitte Sobiray-Hüther

5. Februar 2018 Seminar: Ruhestand oder Aufbruch - Neue Wege im Alter finden

Laura Marahrens, Walter Merz, Dr. Hartmut Wolter

24. Februar 2018 - 25. Februar 2018 Seminar: Vom Beruf in die Leere - oder eine neue Fülle?

Rolf Bastian

5. November 2018 - 9. November 2018 Seminar: Wenn der Wecker nicht mehr klingelt... Ruhestand? Pension?

Constanze Stange, M.A.

3. Juni 2019 - 7. Juni 2019 Seminar: Wenn der Wecker nicht mehr klingelt... Ruhestand? Pension?

Constanze Stange, M.A.

21. Oktober 2019 - 25. Oktober 2019 Seminar: Wenn der Wecker nicht mehr klingelt... Ruhestand? Pension?

Constanze Stange, M.A.

2. Dezember 2019 - 6. Dezember 2019 Seminar: Wenn der Wecker nicht mehr klingelt... Ruhestand? Pension?

Constanze Stange, M.A.

2. März 2020 - 6. März 2020 Seminar: Wenn der Wecker nicht mehr klingelt... Ruhestand? Pension?

Constanze Stange, M.A.